Drachenblut

(Croton lechleri M.)
Drachenblut

Beschreibung:
Das Harz von den Amazonasbäumen der Gattung Croton, insbesondere das des Croton lechleri, wird schon seit Urzeiten traditionell verwendet und in der Neuzeit wurden die medizinischen Eigenschaften untersucht und die Unterstützungswirkung bei der Narbenverheilung nachgewiesen, welche auf das Alkaloid Taspinar zurückzuführen ist. Die antivirale Wirkung ist begründet mit dem Vorkommen von SP-303, einem oligomeren Proantocyanidin mit antiviraler Wirkung.

Herkunft:
Unser Drachenblut stammt aus den Bäumen mit kontrolliertem Anbau in den peruanischen Amazonregionen von Iquitos und Pucallpa. Unser Harz erfüllt alle notwendigen Bedingungen für nationale Umweltgenehmigungen .

Verarbeitung und Präsentationen:
Drachenblutharz
Trockenextrakt aus Sangre de grado
Bescheinigung:
Zertifikat CITES-Flora u. Fauna

Handelsdaten :
Präsentation: Kanister zu je 20 ltr.

Verkaufsbedingungen:

Versand von Spanien aus: Preise ohne Exworks -Transport oder DDP ( zum Zielortlager ). Wir liefern bei einer Mindestbestellung von 20 kg auch nach Europa.

Versand von Lima/Peru aus: FOB- oder CIF-Preise für Luft- und Seefracht weltweit. Mindestabnahmemenge: 200 kg.

 

 

 


Product

Unsere Arbeit:

Kontakt:

Falls Sie mehr Produktinformation oder aktuelle Preise wissen möchten, geben Sie das Produkt, die Menge und Ihr Land in unserem Kontaktformular an.

Subir