Epsom Salz, 250g 

Epsom Salz, 250g

Kodex 168001     Gewicht 260 gr.

Epsom Salz, 250g 




€ 4,50

- +



Diese Ware hat Angebote

Pack 3
€ 12.00

 
Das Epsom-Salz, auch unter der Bezeichnung Magnesium Sulfat bekannt,
besser bekannt als Bittersalz bekannt, werd traditionell genutzt, um Lücken dieses Mineral im Körper zu füllen. Magnesium reduziert Muskelschmerzen und Entzündungen, verbessert die Herzfunktion und Durchblutung, hilft Giftstoffe und Schwermetalle zu eliminieren, verbessert die Funktion der Nerven, erhöht das Serotoningehalt, reduziert Stress und erhöht die Stimmung. Hilft Migräne zu verhindern, verbessert den Schlaf und die Konzentration und senkt den Blutdruck.
 
Es wird eingesetzt um Leberreinigungen durchzuführen und kleine Steinen zu erweitern. Das Salz ist auch ein mildes Abführmittel. Als Badesalz benutzt, lindert es Schmerzen und Muskelkrämpfe und Krämpfe.
 
Die Dr. Clark schreibt das Salz vor bei ihrem Leberreinigungsprogramm.
 
Dieses Salz ist frei von Schwermetallen, und wird von unabhängigen Labors garantiert.
 
Anwendung:
 
 
Leberreinigungsprogramm nach Dr. Clark
 
 
Das erste Teil des Programms fängt sechs Tage vor der eigentlichen Reinigung an. Trinken Sie dazu täglich 1 Liter Apfelsaft (Apfelsäure). Am sechsten Tag (vorzüglich ein Samstag) essen Sie vor 14:00 Uhr noch weißer Reis, nachher können Sie nur noch Wasser trinken.
Vermischen Sie 3 Tassen Wasser mit 4 Esslöffeln Bittersalz. Jede Portion die Sie trinken werden, besteht aus ¾ Tasse:
Um 18:00 Uhr trinken Sie das erste Glas Bittersalz.
Um 20:00 Uhr trinken Sie das zweite Glas Bittersalz.
Um 21:30 Uhr setzen Sie einige Einläufe ein, um den Darm zu entleeren.
Um 22:00 vermischen Sie eine halbe Tasse Olivenöl mit ¾ Tasse Grapefruitsaft und trinken diese Mischung.
Schlafen Sie halbrecht
Am nächsten Tag, Sonntag, trinken Sie um 07:00 Uhr die dritte Tasse Bittersalz.
Um 09:00 Uhr trinken sie das vierte und letzte Glas Bittersalz.
Wegen seiner abführenden Wirkung werden alle in der Leber angesammelten Steine eliminiert.
Ab 11:00 Uhr, kann man wieder Obst essen und Saft trinken.
 
Äußerliche Anwendung
 
Kann auch als Salzbad eingesetzt werden um Schmerzen und Muskelkrämpfe zu lindern.
Kann auch um eingewachsener Nagel zu heilen benutzt werden.
 
Kosmetische Anwendung
 
 
Reinigung und Peeling der Haut:
Vermischen Sie eine Handvoll Bittersalz mit 1 Teelöffel Reinigungsmilch oder Badöl, Oliven- sacha inchi Öl. Reiben Sie diesen Peeling auf die feuchte Haut. Gründlich spulen und zum Schluss die Haut verwohnen mit Feuchtigkeitscreme.
 
 
Für Fettes Haar:
 
Fugen Sie 1/2 Teelöffel Bittersalz an ihren Shampoo zu, das wird den überschüssiges Öl in den Fettes Haar absorbieren. Ihre Haare finden ihre natürliche Glanz wieder.
 
 
Vorsichtsmaßnahme
 
 
Menschen mit Nierenerkrankungen sollten kein Bittersalz benutzen, nur wenn es von Ihrem Arzt empfohlen ist.

  • Share:

Epsom Salz, 250g   Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

 
Das Epsom-Salz, auch unter der Bezeichnung Magnesium Sulfat bekannt,
besser bekannt als Bittersalz bekannt, werd traditionell genutzt, um Lücken dieses Mineral im Körper zu füllen. Magnesium reduziert Muskelschmerzen und Entzündungen, verbessert die Herzfunktion und Durchblutung, hilft Giftstoffe und Schwermetalle zu eliminieren, verbessert die Funktion der Nerven, erhöht das Serotoningehalt, reduziert Stress und erhöht die Stimmung. Hilft Migräne zu verhindern, verbessert den Schlaf und die Konzentration und senkt den Blutdruck.
 
Es wird eingesetzt um Leberreinigungen durchzuführen und kleine Steinen zu erweitern. Das Salz ist auch ein mildes Abführmittel. Als Badesalz benutzt, lindert es Schmerzen und Muskelkrämpfe und Krämpfe.
 
Die Dr. Clark schreibt das Salz vor bei ihrem Leberreinigungsprogramm.
 
Dieses Salz ist frei von Schwermetallen, und wird von unabhängigen Labors garantiert.
 
Anwendung:
 
 
Leberreinigungsprogramm nach Dr. Clark
 
 
Das erste Teil des Programms fängt sechs Tage vor der eigentlichen Reinigung an. Trinken Sie dazu täglich 1 Liter Apfelsaft (Apfelsäure). Am sechsten Tag (vorzüglich ein Samstag) essen Sie vor 14:00 Uhr noch weißer Reis, nachher können Sie nur noch Wasser trinken.
Vermischen Sie 3 Tassen Wasser mit 4 Esslöffeln Bittersalz. Jede Portion die Sie trinken werden, besteht aus ¾ Tasse:
Um 18:00 Uhr trinken Sie das erste Glas Bittersalz.
Um 20:00 Uhr trinken Sie das zweite Glas Bittersalz.
Um 21:30 Uhr setzen Sie einige Einläufe ein, um den Darm zu entleeren.
Um 22:00 vermischen Sie eine halbe Tasse Olivenöl mit ¾ Tasse Grapefruitsaft und trinken diese Mischung.
Schlafen Sie halbrecht
Am nächsten Tag, Sonntag, trinken Sie um 07:00 Uhr die dritte Tasse Bittersalz.
Um 09:00 Uhr trinken sie das vierte und letzte Glas Bittersalz.
Wegen seiner abführenden Wirkung werden alle in der Leber angesammelten Steine eliminiert.
Ab 11:00 Uhr, kann man wieder Obst essen und Saft trinken.
 
Äußerliche Anwendung
 
Kann auch als Salzbad eingesetzt werden um Schmerzen und Muskelkrämpfe zu lindern.
Kann auch um eingewachsener Nagel zu heilen benutzt werden.
 
Kosmetische Anwendung
 
 
Reinigung und Peeling der Haut:
Vermischen Sie eine Handvoll Bittersalz mit 1 Teelöffel Reinigungsmilch oder Badöl, Oliven- sacha inchi Öl. Reiben Sie diesen Peeling auf die feuchte Haut. Gründlich spulen und zum Schluss die Haut verwohnen mit Feuchtigkeitscreme.
 
 
Für Fettes Haar:
 
Fugen Sie 1/2 Teelöffel Bittersalz an ihren Shampoo zu, das wird den überschüssiges Öl in den Fettes Haar absorbieren. Ihre Haare finden ihre natürliche Glanz wieder.
 
 
Vorsichtsmaßnahme
 
 
Menschen mit Nierenerkrankungen sollten kein Bittersalz benutzen, nur wenn es von Ihrem Arzt empfohlen ist.

Epsom Salz, 250g   Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Change language Epsom Salt, 250g Sales de Epsom (250g) Sale di epsom, 250 g Sel d´Epsom, 250g Sal de Epsom, 250g Epsomzout, 250g
Subir